Live Webinar: Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs

Live Webinar: Hygienebeauftragter Arzt – Refresher Kurs

agentura

Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden, um über die neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention in Kenntnis gesetzt zu werden bzw. bestehendes Wissen zu vertiefen.

Die Akademie für ärztliche Fortbildung Südbaden (BÄK-SB) führt gemeinsam mit dem Deutschen Beratungszentrum für Hygiene Freiburg (BZH GmbH) zu diesem Zweck eine Online-Fortbildung durch. Dazu werden in 2 Webinaren zu je 90 Minuten insgesamt 4 Lerneinheiten angeboten. Insgesamt 8 CME können erworben werden. Die Kursgebühr beträgt 70 Euro und umfasst beide Webinare. Veranstalter ist die Cogitando GmbH. Mehr Informationen www.medizin-webinare.de

Kurse werden als Webinare durchgeführt – online und live

Die Fortbildung findet live als Webinar an zwei festen Terminen statt. Adressaten sind alle hygienebeauftragten Ärzte, die einen Basiskurs absolviert haben und einen Refresherkurs benötigen. Dabei spielt es keine Rolle, wo der Basiskurs zum Hygienbeauftragten Kurs durchgeführt wurde.

Lektion 1 (4 CME): Mittwoch, 02. November 2016, 17:30 bis 19:00 Uhr

Themen u.a. Update zu Regelungen Krankenhaushygiene, Grundlagen, Analyse und Dokumentation von nosokomialen Infektionen, Anforderungen an Funktion, Bau und Ausstattung von bestimmten Funktionsbereichen, gezielte hygienisch-mikrobiologische Kontrollmaßnahmen.

Lektion 2 (4 CME): Mittwoch, 16. November 2016, 17:30 bis 19:00 Uhr

Themen u.a. Update zu Maßnahmen Desinfektion, Sterilisation und Entwesung, Wasserversorgung und -aufbereitung, Schwimmbadhygiene, Abwasser- und Abfallbeseitigung, Verhütung von Infektionen des Personals, Zusammenwirken mit Instituten und Laboratorien sowie Behörden. Information und Anmeldung: www.medizin-webinare.de

Zunächst ist eine kostenfreie Registrierung erforderlich. Nach Freischalten des persönlichen Zugangs können sich die Teilnehmer zum kostenpflichtigen Kurs (Gebühr 70 Euro) anmelden.

Voraussetzungen für Erwerb des Zertifikats

Um die Bescheinigung (Zertifikat) über die Teilnahme zu erlangen, müssen beide Lektionen (beide Webinare) erfolgreich absolviert werden. Pro Lektion werden 4 CME vergeben. Technische Voraussetzung ist ein PC/Mac-Computer mit aktuellem Webbrowser und einer stabilen Internet-Verbindung.

 

Comments

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn − 4 =